Wissenswertes:

  • 1978-1998 Herrenwäschefabrik Richter
  • 1998 Lauterbacher Hemdmanufaktur GmbH&CoKG
  • 2014 ca. 20 Mitarbeiterinnen, 1 Mitarbeiter
  • 2 Auszubildende

Anfertigung von:

  • Maßhemden (85 %)
  • Maßblusen (10 %)
  • Konfektionshemden und –
  • blusen (2 %)
  • Nachthemden, Pyjamas und Morgenmänteln (1 %)

Vertrieb:

  • Werkverkauf (5 %)
  • Firmenhemden (1%)
  • Campe&Ohff-Versand (30%)
  • Campe&Ohff-Geschäfte (40 %)
  • Fremdfirmen (Einzelhandel) (12 %)
  • Fremdfirmen(Versandhandel) (12 %)

Maßhemden,-blusen:

  • Kundenmaße, Haltung, etc.
  • Über 300 ständig wechselnde hochwertigste Baumwoll-, Leinen und Cashmere -
  • Stoffe von europäischen Spitzen-Webereien (Schweiz, Italien) Details im Baukastensystem
  • über 20 Kragenformen in 5 Höhen
  • über 5 Manschettenformen in 3 Breiten
  • Taschen-, Rücken-, Knopfleistenformen,
  • Saumvariationen, usw.
  • ergeben über 3 Milliarden Möglichkeiten der Zusammenstellung eines individuellen
  • Hemdes/ Bluse.

Weitere Produkte:

  • Pyjamas, Nachthemden, Morgenmäntel
  • 2013 Entwicklung der Eigenmarke “Edle von Zwirn” (Damenmode, auch nach Maß)